Strom aus erneuerbaren Energien

Auf dem Gelände der Borchers Kreislaufwirtschaft GmbH in Borken werden jährlich ca. 110.000 t Altholz entsorgt und zu Holzhackschnitzel für die weitere Verwertung aufbereitet. Holzhackschnitzel sind ein wertvoller CO 2-neutraler Brennstoff und bieten somit eine ökologisch sinnvolle Alternative zu konventionellen Energieträgern wie Erdöl, Gas und Kohle.

Mit dem 2006 neu errichteten Biomassekraftwerk kann jetzt vor Ort die komplette Wertschöpfungskette vom angefallenen Altholz bis zur Erzeugung von elektrischer Energie abgedeckt werden. Dadurch werden CO 2-Emissionen aus konventionellen Kraftwerken mit fossilen Energieträgern vermieden.

Hackschnitzel und Holzstaub werden in einer kombinierten Rost- und Staubfeuerung verbrannt. Die thermische Energie wird in einem stehenden Wasserrohrkessel mit liegenden Dackelteil zu Heißdampf mit 450°C und 56 bar umgewandelt. In zwei nach geschalteten Kondensationsturbinen wird elektrische Energie mit einer Gesamtleistung von 9,6 MW erzeugt. Die generierte Energie wird in das allgemeine Versorgungsnetz eingespeist. Das Kraftwerk wurde in einer rekordverdächtigen Bauzeit von nur 8 Monaten im Juni 2006 in Betrieb genommen.

 

Technische Daten des Biomassekraftwerks

Heißdampfleistung:  40.000 kg/h

Feuerungsleistung:  35.500 kW

Brennstoff:  Altholz A1 – A4

Betriebsüberdruck:  max. 56 bar

Elektrische Leistung: 9,6 MW / 10 kV

 

Das Kraftwerk arbeitet komplett automatisiert und wird von einer zentralen Warte aus überwacht. Eine moderne mehrstufige Abgasreinigungsanlage mit Zyklon, Trockensorptionsverfahren und Tuchfiltern sorgt für die Einhaltung aller Emissionswerte nach der 17. BImSchV. Die Emissionen werden ständig überprüft, so dass eine umweltschonende Fahrweise der Anlage sichergestellt ist. Alle umweltrelevanten Grenzwerte werden zuverlässig eingehalten und zum Teil deutlich unterschritten.

Emissionsbericht 2017 Borchers Biomassekraftwerk GmbH
Emissionsbericht 2017 Borchers Biomassekraftwerk.pdf (266.21KB)
Emissionsbericht 2017 Borchers Biomassekraftwerk GmbH
Emissionsbericht 2017 Borchers Biomassekraftwerk.pdf (266.21KB)
Emissionsbericht 2018 Borchers Biomassekraftwerk GmbH
Emissionsbericht 2018 in 2019 erstellt.pdf (266.66KB)
Emissionsbericht 2018 Borchers Biomassekraftwerk GmbH
Emissionsbericht 2018 in 2019 erstellt.pdf (266.66KB)